Kizkalesi - Urlaub für Individualisten
Reiserücktrittsvers
  {Home} {Kizkalesi} {Hotels} {Ausflüge} {Galerie} {Kontakt} {Gästebuch} {Impressum} {Links} {AGB} {Flüge}

 

Ansichten aus Kizkalesi    Zu Fu    Am Abend / Bei Nacht    Vom Wasser    Aus der Luft    Land & Leute   

Kizkalesi - ein Familienbetrieb

Partner vor Ort und Gesichter, die Ihnen auch nach Jahren begegnen werden

Ushi und Müfit
Büro des Murateams mit Bilderausstellung

Mura-Services: Ushi und Mfit Raeder-Güngor - ein deutsch-trkisches Ehepaar mit langjhriger Erfahrung im Bereich des Trkei-Tourismus hat Kizkalesi zur Wahlheimat gemacht. Geschichte, Archologie, Malerei, Touren - besonders spezialisiert auf Individualtouren nach Kappadokien. Geschichtsinteressierte kommen hier voll auf ihre Kosten. (zur Zeit nicht in Kizkalesi)

Strae zwischen Hotel Barbarossa und Hotel Hantur - direkt hinter ztop`s Rain


 

Mirjam und Sahin Öztop im Büro
Teilansicht Juwelier- und Reisebüro Öztop

ztop`s Rain:
Unter der Leitung von Mirjam und Sahin ztop, einem hollndisch-trkischen Ehepaar und Familie.
Drei Geschfte an einem Platz:


Cafe Rain: Die Familie ztop leitet seit 1988 dieses beliebte Cafe-Restaurant - damals noch direkt am Strand, heute in der Strae zwischen Hotel Barbarossa und Hotel Hantur. Die trkische und internationale Kche wird auch Ihren Gaumen begeistern!

Juweliergeschft Rain: Sie finden hier neben erlesenen Schmuckstcken auch einen zuverlssigen Ansprechpartner, um Ihren eigenen Schmuck zu gnstigen Preisen umarbeiten oder reparieren zu lassen.

Reisebro Rain: Hier knnen Sie Touren zu allen Sehenswrdigkeiten buchen. Mirjam spricht flieend deutsch, englisch, franzsisch, trkisch und natrlich hollndisch.


 

Sabos, Basar, Zeynep und Bora Aksoy in der Hotekbar
Jetski/Parasailing-Stand

Kizkalesi Tourism & Travel Agency:
Zeynep + Sabos Aksoy mit ihren Shnen Bora und Basar
Hotel und Reisebro - spezialisiert auf Wassersport. Tauchen, Fischen, Jetski, Banane, Parasailing ...
Sabos bietet seit 2003 auch Touren an (Geschichtsinteressierte werden von Mfit und/oder Ushi gefhrt). Die Touren, die Sie mit Sabos allein unternehmen, unterscheiden sich von den anderen dadurch, da er "seine eigenen Geschichten" zu Sehenswrdigkeiten zu erzhlen hat (Englisch/Deutsch/Englisch - manchmal ein Angriff auf die Lachmuskulatur). Fr Gste, die weniger an Geschichte interessiert sind und/oder lieber "nur sehen und spter nachlesen" wollen, sicher ein unvergeßliches Erlebnis. Absolut empfehlenswert ist eine Shopping-Tour mit Sabos. Seine Geduld ist sprichwrtlich.

Ihr Interesse knnen Sie im Hotel oder auch am Jet-Ski/Parasailing-Stand anmelden.

 


Unternehmungen "auf eigene Faust"

Natrlich ist es sehr schn und preisgnstig, sich einiges allein anzuschauen. Der Dolmus fhrt ... Theater und Ausgrabungen bei Ayas z.B. finden Sie ganz allein. Silifke oder Mersin erreichen Sie auch ohne Probleme, allerdings wird es dann schwierig z.B. zur Silifke-Burg zu kommen oder gar die unterirdische Kirche der St. Thekla ohne groen Zeitaufwand zu finden. Einige Sehenswrdigkeiten sind "versteckt" und knnen teilweise nur mit Gelndewagen erreicht werden. Deshalb kann ich nur raten, sich den Touren der o.g. Veranstalter anzuschlieen (man spart viel Zeit fr den Strand). Eine Tour allerdings wird von den oben genannten Veranstaltern aus versicherungsrechtlichen Grnden nicht angeboten (hier meist Yacht-Touren ab Tasucu Richtung Anamur), da Kizkalesi keinen Hafen bzw. im Moment keinen geeigneten Steg hat, von dem Sie "tourigerecht" aufs Boot kommen.

"Auf eigene Faust" also das etwas abenteuerliche Kizkalesi-Buchtenschippern unter dem Motto
"Mit den Fischern hinaus aufs Meer"

Kizkalesis Buchten sind voller Meeresschildkrten "Caretta Caretta" und wenn Sie Glck haben, knnen Sie in einer Hhle auch "Fok" (Seehunde) sehen. (Taucherbrille und Schnorchel empfehlenswert) - ein tolles Erlebnis!

Murat GecenFerhat Gecen
Ugur und  Ferhat Gecen vor der Seehundhöhle

Murat und Ferhat Gecen kennen ihren Kstenstreifen sehr genau und knnen Sie an die interessantesten Stellen mitnehmen (bitte festes Schuhwerk Bade/Trecking-Sandalen nicht vergessen). Runter vom Boot, rauf aufs Boot. Klettern, Springen, Tauchen, Schwimmen - aber auch das Zusehen macht enorm viel Spa. Die beiden sind auch Ansprechpartner, wenn Sie frh morgens zum Fischen mit hinaus oder eine "Mondscheintour" unternehmen mchten - die Mädchenburg abends ... ein völlig anderes Erlebnis, da jedes unterirdische Gewölbe beleuchtet ist - man sieht die Burg mit anderen Augen.

 

Fortsetzung folgt :-)